Fullhearted  ~

Zentrum für Reiki, Meditation und spirituelle Therapie

Enlighten your Spirit

Blog

Körperliche und seelische Gesundheit gehen Hand in Hand.

Gepostet am 11. Mai 2017 um 16:15


ENGLISH BELOW

 


Aus diesem Grund möchte in einen neuen Bereich tauchen, nämlich zusätzlich zur energetischen Arbeit die Wichtigkeit der Ernährung ins Augenmerk nehmen. Wenn wir uns in unserem Körper aufgrund von Krankheiten, Unzulänglichkeiten und Schmerzen nicht wohl fühlen, wie sollen wir dann je an die Spitze unserer Spiritualität, zum Besten unseres „Ich“ gelangen? Unser Auto bekommt jede Woche oder zweite eine Wäsche, wir tanken den guten Stoff, damit der Motor gut laufen kann, wir schrubben uns jeden Tag in der Dusche, wir sprühen uns mit Parfüm ein, wir cremen uns ein, wir legen Wert darauf, was wir anziehen, Äußerlichkeiten. Wenn wir gut auf uns aufpassen, dann versuchen wir regelmäßig zu meditieren und stress zu vermeiden, uns einigermaßen gut zu ernähren. Doch was tun wir WIRKLICH für unseren Körper? Für den Tempel in dem unsere Seele wohnt, für unser Gefährt auf der Reise dieses Lebens? Wenn wir ganz ehrlich zu uns sind, dann tun wir relativ wenig. So ging es mir auch, ich war gestresst, hatte kaum Zeit zu kochen, wollte dass es schnell geht. Ich wusste alles über Ernährung, aber mich richtig ernähren konnte oder wollte ich nicht. Erst jetzt, nach Krankheit ist mir klar, wie so vielen von euch auch, es muss sich was ändern. Dies ist kein Leben für einen Menschen in den Besten Jahren, mit schmerzen jeden Tag und sich nicht wohlfühlend. Nach langem recherchieren und nachdem mein Kopf meiner ersten Intuition natürlich recht geben musste war es ganz klar, ich muss mich vegan ernähren. Ich möchte nicht im Einzelnen hier auf das Thema eingehen, wer sich informieren möchte schaut sich bitte die Filme „what the health“ oder „Gabel statt Skalpell“ an.

Eins kann ich sagen, nach nur4 Wochen veganer Ernährung und zusätzlich dem Zuführen einer extrem hochwertigen Nahrungsergänzung (nicht zum Ersatz für Fleisch, aber zum weiteren Heilen meines Körpers) habe ich keine Schmerzen mehr in den Gelenken. Wenn das keine Errungenschaft ist.

Gerne informiere ich euch in Vorträgen zum Thema vegane Ernährung, warum sie für uns Menschen die geeignetste Form der Nahrungszufuhr ist und zum Thema Nahrungsergänzung Legatio.




Physical and mental health go hand in hand.


For this reason, would like to dive into a new area, namely the importance of nutrition in addition to energetic work. If we do not feel comfortable in our bodies because of illness, inadequacies and pain, how should we ever reach the top of our spirituality, the best of ourselves? Our car gets a wash every week or two, we pum in the expensive oil so that the engine can run well, we scrub every day in the shower, we spray with perfume, we cream, we value what we wear, all the usual superficial. If we take good care of ourselves, then we try to meditate regularly and avoid stress,we try to eat relatively well. But what do we REALLY do for our bodies? For the temple in which our soul dwells, for our vehicle on the journey of this life? If we are quite honest with ourselves, then we do relatively little. That's how I felt, I was stressed, I had hardly time to cook, wanted it to be fast. I knew all about diet, but I wouldnt give myself proper nutrition or did not want it. Only now, after illness, I realize like so many of us, it has to change. This is not a life for a woman in the best years, with pain every day and not feeling well. After a long research and after my head had toadmit my first intuition was right, it was quite clear, I have to go plant based. I do not want to go into the subject in detail here, whoever wants to get information please watch"what the health" or "forks over knives". Available on vimeo and Netflix.

One thing I can say is, after only 4 weeks of a plant based diet and in addition to the supply of an extremely high-quality dietary supplement (not to replace meat, but to continue healing my body), I no longer have pain in the joints. If this is not an achievement I do not know what is.

If you are interested. I would like to inform you in workshops on the subject of a plant based diet, why it is the most suitable form of food intake for us humans and the topic of food supplementation Legatio.


Namaste

Yasmin


Kategorien: Keine

Kommentar posten

Uuups!

Oops, you forgot something.

Uuups!

Die eingegebenen Worte stimmen nicht mit dem Text überein. Bitte versuchen Sie es erneut.

0 Kommentare